Bei einer Erkältung bildet sich häufig zähflüssiger Schleim in den Atemwegen, der nur schwer abgehustet werden kann. Er blockiert die Flimmerhärchen der Schleimhäute und kann nicht mehr abtransportiert werden.

Bei festsitzendem Husten mit zähem Schleim empfehlen wir ACC akut!

ACC akut Hustenlöser enthält Acetylcystein. Dies ist ein bewährter Wirkstoff, um zähflüssigen Schleim zu verflüssigen und das Abhusten zu erleichtern. Die Bronchien werden befreit und der Husten klingt ab.

ACC akut Brausetabletten lösen sich schnell auf und schmecken angenehm fruchtig. Für unterwegs gibt es das praktische Direktgranulat, welches auch ohne Auflösen in Wasser eingenommen wird.

Sie möchten wissen, ob ACC akut für Sie das Richtige ist?

Wir beraten Sie gerne!

 

ACC akut Brausetabletten und ACC direkt Pulver zum Einnehmen (Wirkstoff: Acetylcystein) werden angewendet zur Schleimlösung und zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.